Augenheilkunde Kleintier

In der Humanmedizin erprobte Verfahren werden mittlerweile auch standardmäßig in der Tiermedizin eingesetzt und können vielen Tieren helfen. Wir bieten daher ein großes Spektrum diagnostischer und chirurgischer Verfahren im und am Auge an.

 

Das Auge ist eines der wichtigsten Sinnesorgane des Tieres. Um Tieraugen untersuchen, Augenerkrankungen erkennen und diese behandeln zu können, bedarf es speziellen Wissens und besonderer Geräte.

 

Gerade in der Augenheilkunde (Ophthalmologie) sind spezielle Instrumente und Untersuchungsgeräte, sowie ein hohes Maß an Fachkenntnissen unumgänglich. Herr Dr. Lübke hat sich über viele Jahre auf dem Gebiet der Augenheilkunde fortgebildet.

 

Unsere Leistungen im Bereich der Augenheilkunde umfassen:

  • Standarduntersuchungen wie z. B. Spaltlampenuntersuchung, Schirmer-Tränen-Test, Vitalfärbungen, Tonometrie (Messung des Augeninnendrucks), indirekte Ophthalmoskopie, Gonioskopie

  • Ultraschalldiagnostik

  • Ophthalmochirurgie: Lidrandchirurgie

  • Hornhautchirurgie

  • Glaukomchirurgie

  • Kryochirurgie