Ankaufsuntersuchungen

Die Ankaufuntersuchungen werden entsprechend standardisierten Leitlinien durchgeführt und können neben der klinischen Untersuchung auch Röntgenbilder, Endoskopie der Atemwege und Dopingproben enthalten, sofern dies gewünscht wird.

So sollte z.B. der Ort der Untersuchung folgende Anforderungen erfüllen:

  • ruhige und störungsfreie Umgebung
  • gut beleuchteter Untersuchungsplatz
  • weitgehend abdunkelbarer Raum für die Augenuntersuchung
  • gleichmäßig ebene und harte Vorführbahn von mind. 30m
  • gleichmäßig harter Zirkel 10-15m Durchmesser
  • Longierplatz oder Reitbahn mit weichem Boden